Fotografin Jennifer Kiowsky

Fotografin Jennifer Kiowsky bei der Arbeit
Fotografin Jennifer Kiowsky

    Mein Name ist Jenny Lane

ich bin seit 2010 Hochzeitsfotografin & Videografin. 

Ich bin 1980 geboren, bin Mama einer wunderbaren Tochter und bin nicht verheiratet. Wahrscheinlich ist das der Hauptgrund dafür, dass jede Hochzeit für mich individuell und vor allem nicht vergleichbar ist. 


Seitdem ich fotografiere, war es immer mein größtes Anliegen, den Menschen etwas mitzugeben und eine Freude zu schenken. Für meine Kunden habe ich in meiner Passion und Berufung als Fotografin die Möglichkeit, den schönsten Tag des Lebens zu verbildlichen und Erinnerungen zu schaffen, die durch Hochzeitsvideos oder Hochzeitsfotos immer wieder abgerufen werden können. Das gibt mir den Sinn für meinen Job und macht es für mich zu einer Passion, nicht zu einer Verpflichtung.

 

Wie ich arbeite: 

 

Gerade beim Thema Hochzeitsfotografie ist es wichtig, einen „guten Draht zueinander zu haben. Ein persönliches Treffen vorab ist mir wichtig, indem nicht nur Details ausgetauscht werden können, sondern auch geschaut werden kann, ob das zukünftige Brautpaar und die Fotografin miteinander harmonieren. 
Was immer gut ist, ist ein vorheriges Engagement Shooting“ (bei einer Buchung ab 8 Std. ist dieses inkludiert). Die daraus entstandenen Fotos können wunderbar für die Einladungskarten genutzt werden.

 

Jedes Hochzeitspaar hat seine eigene Geschichte, welche ich immer auch in meiner Arbeit als Hochzeitsfotografin einfließen zu lassen. Mehr dazu findet ihr in meinem Portfolio oder den Bildern zum Brautpaarshooting.

 

Ich freue mich auf eure Kontaktaufnahme.

 

Herzlichst

 

Jenny Lane